DATEV-Software ist skalierbar und wächst mit den Anforderungen an das Unternehmen. Bei der Installation von DATEV gibt es daher einige Dinge zu beachten.

Nur, wenn Sie von Anfang an auf einen erfahrenen Partner setzen, werden die richtigen Grundsteine gelegt, um einem späterem Wachstum gerecht zu werden.

Auch wenn Sie derzeit planen, DATEV nur an einem Arbeitsplatz zu nutzen, ist eine Installation in einer Client-/Server-Umgebung oft schon allein aus Sicherheits- und Backupgründen sinnvoll.

Oftmals werden die gröbsten „Patzer“ gleich zu Beginn gemacht, indem man die Einführung nicht ordentlich plant. „Das machen wir später“ oder „Hauptsache, es läuft erstmal“ sind Sätze, die in diesem Zusammenhang oft fallen.

Gemachte Fehler später zu korrigieren, ist oft mühsam, aufwändig und kosteninsiv. Frust ist vorprogrammiert, aber mit einem technisch versiertem Partner vermeidbar.

Sprechen Sie uns gern frühzeitig an, wir begleiten Sie mit unserem Experten-Wissen durch die Planungs-, Installations- und Einführungsphase.